Miriam Kohlhaas: Vorbild bunter Footballsport

In den vergangenen Wochen und Monaten haben gleich zwei American Football-Spieler für Aufsehen gesorgt, indem sie zwei der größten Tabus im internationalen Profi-Sport einfach mal so beiseite geräumt haben. Hayden Hurst und Carl Nassib. Während Hurst, der Tight End der Atlanta Falcons offen über seine Depressionserkrankung sprach und eine Stiftung an den Start brachte, outete sich Nassib als aktiver NFL-Spieler der Las Vegas Raiders als homosexuell. Zwei Fälle, die gern auch im deutschen Sport als Fingerzeig verstanden werden dürfen, oder?

Zum Thema: Umgang mit Tabus im American Football

Ganz so einfach ist es leider nicht, sagt Miriam Kohlhaas (zum Profil), sportpsychologische Expertin und absolute Insiderin im American Football in Deutschland. Sie wurde nach kürzlich vom Sportradio Deutschland (Link) zum Thema interviewt. Und weil dieses Gespräch ein besonderes schönes, informatives und anregendes war, haben wir uns vom Sender den Mitschnitt kommen lassen und laden euch hier zum Reinhören ein:

Mehr zum Thema:

Aufrufe: 175

Print Friendly, PDF & Email
Miriam Kohlhaashttp://www.die-sportpsychologen.de/miriam-kohlhaas/

Sportarten: American Football, Fußball, Basketball, Handball, Baseball uvm.

Haan, Deutschland

+49 (0)171 2020101

E-Mail-Anfrage an m.kohlhaas@die-sportpsychologen.de

Weiterbildung

Coachings, Vorträge, Workshops

Aktuelle Beiträge

Aufrufe: 0