Schlagwort: Sportpsychologie

Home

Start

JTNDaWZyYW1lJTIwd2lkdGglM0QlMjIxMDAlMjUlMjIlMjBoZWlnaHQlM0QlMjI2MDAlMjIlMjBzcmMlM0QlMjJodHRwcyUzQSUyRiUyRnd3dy55b3V0dWJlLmNvbSUyRmVtYmVkJTJGdmlkZW9zZXJpZXMlM0ZsaXN0JTNEUExrdGhaTzd1SURUdnVCWC12UE9pdmhuRlpCUkNfcFdZeSUyNmFtcCUzQnNob3dpbmZvJTNEMCUzRmVjdmVyJTNEMSUyMiUyMGZyYW1lYm9yZGVyJTNEJTIyMCUyMiUyMHNob3dpbmZvJTNEJTIyMSUyMiUyMGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiUzRSUzQyUyRmlmcmFtZSUzRQ==

Die Sportpsychologen

Presse

Sie haben als Pressevertreter Fragen zum Netzwerk Die Sportpsycholgen? Ihre Recherche schreit nach Input aus sportpsychologischen Fachkreisen? Oder wollen Sie direkten Kontakt zu einem...

Wir über uns

Weil sportlicher Erfolg auch Kopfsache ist Wie viel vom sportlichen Erfolg ist eigentlich Kopfsache? Eine belastbare Antwort auf diese Frage zu suchen, ist fast schon...

Mitmachen

Die Sportpsychologen ist ein Netzwerk für Sportpsychologen und Sportpsychologinnen sowie qualifizierte Mentaltrainer aus Deutschland, Österreich und der...

Johannes Wunder: Minibasketball gibt Motivationsschub

Für den Deutschen Basketballbund ist eines klar: mehr Kinder sollen die Liebe zur Sportart Basketball finden. Seitdem nun auch flächendeckend im Schulsportbereich gearbeitet und in vielen Vereinen bereits ab der Altersklasse U8 gespielt wird, hat sich der DBB für umfassende Neuerungen und ein einheitliches Minibasketball-Regelwerk entschieden. Die Regeln werden ab der Saison 2019/2020 verpflichtend und betreffen die Altersklassen U8 bis U12.

Events: Sportpsychologie zum Anfassen

Das Interesse am Thema Sportpsychologie wächst. Wir von Die Sportpsychologen empfehlen hier einige bevorstehende Events.

Kathrin Seufert: Im NLZ fängt nicht immer der frühe Vogel den...

Im Stadionheft der TSG 1899 Hoffenheim war kürzlich ein Interview von Julian Nagelsmann zu lesen, in welchem er moniert, dass viele junge Kicker schon in den älteren Jahrgängen mitspielen. Aus sportpsychologischer Sicht ist dies eine hoch spannende Diskussion. Wir haben uns an dieser Stelle genauer angeschaut, welche Vor- aber auch welche Nachteile dieser „Trend“ mit sich bringt?

Dirk Asmussen: “Dank der Sportpsychologie bin ich ein besserer Trainer”

Aus einem fussballerischen „Opel“ kann auch die Sportpsychologie keinen „Porsche“ machen. Sie kann den Lack polieren, den Einspritzer optimieren, den Vergaser frei bekommen. Also die Leistungsfähigkeit maximieren.

EVENTS

VORTRÄGE

Privacy Policy Settings