Finde deinen Experten!

Die Sportpsychologen machen es dir einfach, den passenden Experten oder Expertin in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu finden. Ganz egal, in welcher Sportart du suchst. Vollkommen gleich, welches Thema du angehen möchtest. Unwichtig, ob du für deine große Herausforderung Unterstützung suchst, dein Team neuen Input braucht oder du ein professionelles Umfeld für deine Sportler aufbauen willst. Unsere Sportpsychologen, sportpsychologische Experten oder geprüfte Mentaltrainer sind für dich da. Und du findest sie ganz in deiner Nähe. Schau mal nach!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Themen

Überraschende Antworten, individuelle Tipps und hilfreiche Hinweise. In unseren Beiträgen verpacken wir Wissen so, dass es in der Praxis ankommt.

Sportarten

Olympische Disziplinen, König Fußball, Extremsport, E-Sports oder Individualsportarten. Hier findest du Texte, die dich da abholen, wo du am liebsten bist.

Fachwissen

Theoretische Grundlagen, Forschungsergebnisse, wissenschaftlicher Flurfunk, Trends und Innovationen. Hier bespielen wir die Tiefe des Raumes.

Finde dein Angebot!

Unsere Experten und Expertinnen bieten Vorträge, Workshops, Coachings und Weiterbildungen an. Unser Wissen bereiten wir so auf, dass die Sportler, Trainer oder Staff-Mitglieder etwas damit anfangen können. Egal, ob wir Nachwuchssportler, blutige Anfänger oder potentielle Olympiasieger vor der Brust haben. Such dir einfach ein passendes Angebot aus. Oder aber, lass uns auf Basis deiner Fragen, deiner Situation und deines Anspruchs ein individuelles Format finden. Virtuell oder richtig zum Anfassen.

Aktuelle Artikel

Lea Schairer: “Musik sollten Skateboarder am besten ausblenden”

Skateboarding und Musik gehören zusammen. So zusammen wie einst elf Freunde und der Fußball, Harz und Handball oder neuerdings E-Sport und dunkle Keller. Stimmt...

Arthur Wachter und André Sirocks: Karriereende – und was dann?

Vielen Sportlern fällt der Übergang von der ersten zur zweiten Karriere schwer. Am Geld liegt es aber nicht immer, häufig fehlt ein passender Plan.

Jürgen Walter: Einfluss eines Trainerwechsels auf die Leistungsbereitschaft einer Mannschaft

Ein negativer Lauf, Pech oder zu starke Gegner in zu kurzer Zeit? Ausreden für die Niederlagenserie von Borussia Mönchengladbach gebe es einige, wenn wir nicht über den bekannt gewordenen Abgang von Trainer Marco Rose sprechen wollen...

Prof. Dr. Oliver Stoll: Die „Tagebuchmethode“ als Werkzeug für Leistungssportler

Aufzeichnungen aus einem Tagebuch könne auch in der sportpsychologischen Betreuung eine wichtige Rolle spielen. Es geht dabei nicht zwingend um Intimitäten, sondern oft um ganz handwerklich sportliche Ansätze, um die Leistung zu optimieren.

Dr. René Paasch: Keine Angst vor der Angst

Ängste sind auch im Sport allgegenwärtig. Was sollten wir aber über das Thema wissen, um uns und unsere Mitmenschen besser zu verstehen?

Paul Biedermann: 50% der sportlichen Leistung sind Psychologie

Paul Biedermann hat früh auf die Sportpsychologie gesetzt. Von der Stärke profitiert er bis heute.

Maria Senz: Olympia 2021 – Warum Sportler gerade jetzt Vorfreude entwickeln sollten

Finden die Olympischen Spiele nun statt oder nicht? Die Unsicherheit ist für Athleten und Athletinnen im Frühjahr 2021 nur schwer auszuhalten.

Julia Belch-Köbe: Leistung nicht nur auf der Driving Range, sondern beim Turnier bringen

Leistung unter Laborbedingungen einer Driving Range zu bringen, gelingt vielen Golfern. Viel schwieriger ist es, das eigene Vermögen im Turnier zu zeigen.

Dr. Hanspeter Gubelmann: Aus dem Leben eines Sportpsychologen – ein persönlicher Zwischenhalt

Eigentlich wollte Dr. Hanspeter Gubelmann einige Monate in Neuseeland verbringen. Corona machte diese Pläne zunichte, stattdessen bestimmte die Sportpsychologie seine Agenda.

Janosch Daul: „Make them perform!“ – Vom Trainer zum Coach

Trainierst du noch oder coachst du schon? Janosch Daul von Die Sportpsychologen liefert in sieben Arbeitsbereichen ganz konkrete Tipps, mit deren Hilfe sich Trainer weiterentwickeln können.

Dr. René Paasch: Führungskompetenz im Jugendfussball

Die Führungsstile im Nachwuchsfussball sind durchaus unterschiedlich. Zudem lässt sich das Führungsverhalten auch anpassen. Welche Potentiale es gibt, zeigt Dr. René Paasch auf.

Romy Beer: Fünfmal ins Schwarze für 50 EUR

Bei vielen Sportarten geht es darum, die bestmögliche Leistung immer noch dann abzurufen, wenn du körperlich eigentlich schon am Ende oder zumindest kurz mal oben drüber bist. Die Sportart Biathlon macht das ziemlich gut vorstellbar. Deshalb hat sich Prof. Dr. Stoll mit Romy Beer zu einem digitalen Gespräch verabredet. Mit der Biathletin hat er vor einigen Jahren zusammengearbeitet. Noch heute verbindet sie eine Freundschaft, wie im vertrauten Gespräch deutlich wird.

Aufrufe: 8840