Schlagwort: Selbstgesprchsregulation

Mario Schuster: Das Tabu-Thema sexuelle Gewalt im Sport

Gleich vorweg, die Ergebnisse zeigen eines deutlich: Bei den Fällen von sexueller Belästigung im Spitzensport bis zu langjährigem sexuellen Missbrauch minderjähriger AthletInnen handelt es sich nicht um tragische Einzelfälle, sondern es zeigt sich, dass hier ein strukturelles und kulturelles Problem im deutschen (und auch für Österreich ist dies naheliegend) Sport besteht. Diese Fälle werden auch durch eine Vielzahl an strukturellen Bedingungen und Besonderheiten im Spitzensport begünstigt. Potentielle und auch aktive Täter haben folgend auch mit weniger Widerständen zu rechnen.

Benjamin Göller: Alles oder nichts!

Jeder Sportler weiß, dass im Wettkampf alles möglich ist und Kleinigkeiten manchmal entscheidend sind. Eine bestmögliche Vorbereitung auf den sportlichen Wettkampf nimmt dem Sportler...

EVENTS

VORTRÄGE

Privacy Policy Settings