Klaus-Dieter Lübke Naberhaus: Reframing

Aus Asterix mal eben Obelix machen? Mit Hilfe eines passenden Zaubertranks ist das kein Problem – zumindest wissen wir das aus den unzähligen Geschichten der notorischen Außenseiter, die zum Schluss immer etwas zu lachen und zu feiern haben. In der Sportpsychologie kann das Reframing – mit etwas Phantasie – als Zaubertrank verstanden werden. Wie Klaus-Dieter Lübke Naberhaus das meint, muss er uns im Video genauer erklären:

Zum Thema: Umbewerten lernen

In seiner Serie beschäftigt sich Klaus-Dieter Lübke Naberhaus, einer unserer Hypotherapie-Experten im Netzwerk von Die Sportpsychologen, mit mentalen Techniken, die Sportler voranbringen. In der ersten Folge ging es um magische Augenblicke, nach denen sich nicht nur Athleten, sondern auch Trainer, Manager, Berater, Eltern und Freunde sehnen – Moments of Excellence:

Kontakt:

Klaus-Dieter Lübke Naberhaus

Sportarten: Handball, Eishockey, Fußball, Volleyball, Leichtathletik, Kampfsportarten

Kontakt:

+49 (0)341 23477343

+49 (0)151 42623048

k.luebke-naberhaus@die-sportpsychologen.de

Mehr Infos: Profilseite

Mehr zum Thema:

Print Friendly, PDF & Email

Aufrufe: 181