Sportpsychologie-Weiterbildung für Vereine und Verbände

Prof. Dr. Oliver Stoll von Die Sportpsychologen

Psychologie im Sport ist allgegenwärtig. Trainer reden ständig davon. Sportler immer häufiger. Journalisten erst recht. Aber wie viel Wissen über sportpsychologische Methoden sind im Sport eigentlich vorhanden? Wie viele Trainer können zielsicher auf Werkzeuge aus der Psychologie zurückgreifen? Welche Sportler haben die Sicherheit, ihre Bestleistung genau dann abzurufen, wenn es darauf ankommt?

Wir von Die Sportpsychologen vermitteln Ihnen das Wissen, was sie brauchen. Auf Basis der Erfahrung unserer circa 40 Experten aus dem Profi-, Leistungs-, Nachwuchs-, Breiten- und Gesundheitssport haben wir ein neuartiges Programm entwickelt, mit dem wir Ihnen genau die Methoden, Werkzeuge und Stärken vermitteln, die sie benötigen. Da der Weg zum Ziel immer individuell ist, passen wir die Inhalte der Weiterbildung und die Vermittlung des Wissens genau auf Ihren Bedarf an.

Das Beste: Unsere Weiterbildung wird zu Ihrem Heimspiel. Sie stellen die Location und die Technik, wir bringen einen oder mehrere Experten (je nach Bedarf, Anzahl der Teilnehmer, Budget) zu Ihnen. Aufgrund der Tatsache, dass unsere etwa 40 Profilinhaber in allen Teilen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz verteilt sind, gibt es keine Region, die wir nicht bedienen können. Weil unsere Sportpsychologen und qualifizierten Mentaltrainer in allen Sportarten, auf allen Leistungsebenen und Altersbereichen aktiv sind, gibt es so gut wie nichts, was wir nicht können.

Praxisrelevantes Wissen

Die Vermittlung der Inhalte erfolgt sowohl klassisch (Multi-Media-Vorträge inklusive Handout-Material) als auch innovativ. Unsere interaktiven Lerneinheiten beziehen alle Teilnehmer mit ein, transportieren das Wissen auf Augenhöhe und beantworten auch sehr spezielle Fragestellungen. Dazu zeigen wir, wie Sportpsychologie praktisch funktioniert. Über Demo-Trainingseinheiten, Kleingruppen-Sessions, Spielbeobachtungen und Rollenspiele zeigen wir, was Psychologie im Sport in der Praxis bedeutet. Regulär ist unsere Weiterbildung als Ein-Tagesveranstaltung aufgebaut, die mit digitalen Lerninhalten zusätzlich vor- oder nachbereitet werden kann.

Um Ihre Weiterbildung zu planen und die Kosten zu bestimmen, nutzen Sie bitte das Formular. Gern können Sie zudem direkten Kontakt zu unsere Zentrale aufnehmen:

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Nachfragen:

Mathias Liebing, +49 170 9615287

m.liebing@die-sportpsychologen.de

Mehr Infos zu den Weiterbildungen von Die Sportpsychologen:

Vorträge, die für Vereine und Verbände interessant sind:

Print Friendly, PDF & Email

Aufrufe: 382

1 Kommentar

Comments are closed.