Schlagwort: Trainerentlassung

Ole Fischer: Tipps für Trainer, die nach der Feuerwehr anrücken –...

Der Hamburger SV befindet sich seit Jahren in einem Teufelskreis: Neue Trainer, neue Spieler, alles steht auf Angriff. Kaum geht es richtig los, kommt die nächste Krise und die Spirale beginnt von vorn. Nun versucht sich mit Dieter Hecking ein erfahrener Bundesliga-Trainer am HSV. Und weil ich Hamburger bin und mir der Verein nicht egal ist, formuliere ich ungefragt einen kleinen Ratschlag, der unter ähnlichen Vorzeichen gern auch bei anderen Vereinen mit einer Drehtür zum Trainerzimmer angewendet werden darf. Eines Vorab: Es geht um Vertrauen.

Thorsten Loch: Abstiegskrise – Maßnahmen für den Vorstand

Sportlicher Erfolg ist planbar, oder? Mindestens genauso sollte aber auch der Misserfolgsfall geplant werden. Nicht falsch verstehen: Es geht nicht darum, den Teufel an die Wand zu malen, sondern vorbereitet zu sein. Denn nichts ist schlimmer als in eine krisenhafte Situation hinein zu schlittern. Dann einen Ausweg zu finden, ist für alle Beteiligten in vielerlei Hinsicht brutal. Oft wird es persönlich, teuer oder gleich beides. Der schlaue Manager und Vorstandsvertreter baut also vor...

Dr. René Paasch: Trainerentlassungen im Fußball

17 Trainer in elf Jahren beim Hamburger SV. Der HSV hat vor dem elften Zweitliga-Spieltag mal wieder seinen Trainer gefeuert. Christian Titz muss gehen und wird durch Hannes Wolf ersetzt. Dabei galt Titz in Hamburg ein großer Sympathieträger und war mit seinem Team nur zwei Punkte hinter dem Zweitliga-Tabellenführer 1.FC Köln platziert. Sind Trainerentlassungen während der laufenden Saison sinnvoll? Dieser Frage möchte ich in meinem folgenden Blogbeitrag nachgehen!

Feature: Spanien nach der Trainerentlassung – Hierro fehlt nicht nur Zeit

Vicente del Bosque, Welt- und Europameistertrainer der Spanier hat in diesem Zusammenhang einmal folgende Rechnung aufgemacht: “Ich würde sagen, dass neben rein sportlichen Erwägungen wie Trainingsgestaltung, Auswahl des Spielsystems, oder taktischen Fragen rund die Hälfte meiner Arbeitszeit dem Gedankenaustausch mit meinen Spielern dient. Vielleicht sogar noch etwas mehr.“

Dr. René Paasch: Das Ende als Anfang?

Die neunte Niederlage in 13 Bundesliga-Spielen besiegelte das Ende des Trainerengagements von Alexander Zorniger beim VfB Stuttgart. Zugegeben, der Auftritt bei der 0:4-Heimpleite gegen...

Thorsten Loch: Mit neuem Trainer zum Erfolg zurück?

Mirko Slomka, Jens Keller, Robin Dutt und Armin Veh lauten die Namen der Fußball-Bundesligatrainer, die in der Hinrunde der Saison 2014/2015 entlassen worden sind....

EVENTS

VORTRÄGE

Privacy Policy Settings