Schlagwort: Simon Nussbaumer

Christian Hirschbühl im Interview mit Simon Nussbaumer: “Beim Start richte ich...

Ski-Alpin-Athlet Christian Hirschbühl (27) ist mittlerweile in der Weltspitze angekommen und erfüllte sich 2018 mit seiner Olympia-Teilnahme in Peyongchang einen Traum. Der Slalom- & Riesenslalom-Spezialist hat einen sehr steinigen Weg hinter sich. Ein Weg, der geprägt war von vielen Rückschlägen wie Verletzungen oder Leistungstiefs, die ihn in seiner Entwicklung immer wieder zurück warfen. Ob er sich jedoch gerade deshalb so entwickelt hat, wie er sich entwickelte, erzählt er uns im folgenden Interview.

Lukas Mähr im Interview mit Simon Nussbaumer: “Wir hatten uns schon...

Auch eine „positive Kommunikation“ – insbesondere, wenn Fehler passieren – spielt eine wichtige Rolle. Das üben wir auch ganz bewusst. Schließlich ist die Fähigkeit zur Emotionsregulation ganz entscheidend, denn bei einem Wettkampftag, der bis zu acht Stunden dauern kann, erlebt man ein „Wellental der Gefühle“. Schließlich ist das Vertrauen ineinander ganz zentral. Das müssen wir immer wieder aufbauen.

Simon Nussbaumer: Wie im Vorarlberg Spitzensport funktioniert

Möchte man einen solchen Prozess starten, dann können bei den Trainerinnen und Trainern gewisse „Ängste“ entstehen: „Nun wird die eigene Arbeit oder der eigenen Coaching-Stil in Frage gestellt“, „Jetzt müssen Kompetenzen abgegeben werden“ oder „Jetzt kommt noch mehr Arbeit auf uns zu“.

Simon Nussbaumer

Mentalcoach Kontakt Mobil: +43 (0)664 60149201 E-Mail: s.nussbaumer@die-sportpsychologen.at Social Media: Facebook-Profil Anschrift: Höchsterstrasse 82, 6850 Dornbirn Berufsbezeichnung: Mentalcoachvordergründig: Ski Alpin; Erfahrungen: Ringen, Skisprung, Schießen, Judo, Reiten, u.a. Organisations- und Strategieentwicklung; Mentalcoaching Einzelathleten; Coach the Coach ab...

EVENTS

VORTRÄGE

Privacy Policy Settings