Dr. Rita Regös: Gegen Machtmissbrauch, Gegen sexualisierte Gewalt im Sport

Der Vortrag zielt auf Aufklärung und Sensibilisierung hinsichtlich Machtmissbrauch und sexualisierte Gewalt im Sport ab. Definition, Enttabuisierung, Stolperfallen in der Zusammenarbeit im sportlichen Setting, das Aufzeigen von präventiven Maßnahmen, konkrete Interventionen und Verhaltensweisen helfen sexualisierte Gewalt im Sport zu reduzieren, denn in Vereinen und Verbänden mit einer klar kommunizierten „Kultur des Hinsehens“ ist das Risiko für alle Formen sexualisierter Gewalt signifikant geringer! 

In der Zusammenarbeit mit der deutschen Sportjugend /dsj richtet sich der Vortrag an Sportvereine und Sportverbänden.

Dr. Rita Regös

Zielgruppe

Sportler, Trainer, Funktionäre, Eltern, Unternehmer, Journalisten, Sportpsychologen und Mentaltrainer

Inhalt:

Aufklärung und Sensibilisierung hinsichtlich Machtmissbrauch und sexualisierte Gewalt im Sport

Buchungsanfrage

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Print Friendly, PDF & Email

Aufrufe: 69