Die Sportpsychologen: Du fragst, wir antworten

“Wir müssen gewinnen”, “ich muss heute liefern”, “du musst heute zeigen, was in dir steckt.” Sätze mit dem Wort “müssen” sind im Sport sehr verbreitet. Und ob wir wollen oder nicht, ob wir es bewusst so steuern oder eben auch nicht, das Wort “müssen” macht Druck. Mit diesem Druck umzugehen, ist eine Kunst und gelingt bei weitem nicht jeden Sportler oder jeder Sportlerin. Aber es gibt Wege, zum einen die Anforderung an AthletInnen besser und zielführender zu formulieren und zum anderen, den Umgang mit dem Druck zu üben. Kurzum: In unserer sportpsychologischen Tätigkeit stellen wir immer wieder fest, dass es zum Thema Leistungsdruck großen Nachholbedarf gibt. Ein erster guter Schritt kann sein, wenn du aus deiner Neugier oder auch aus deiner Unsicherheit heraus eine Frage formulierst. Für eben solche Fragen haben wir ein neues Format entwickelt, was es dir erlaubt, deine Unsicherheiten in Inspirationen zu verwandeln. Und dies komplett anonym, da wir die Antworten unserer Experten und Expertinnen ohne deine Namen und Informationen veröffentlichen, die konkret auf dich als Person hindeuten könnten.

Zum Thema: Fragen an Die Sportpsychologen

Egal, wo der mentale Schuh drückt. Wir von Die Sportpsychologen sind für dich da, wollen dir ganz konkret helfen. Da wir immer häufiger Anfragen von SportlerInnen, TrainerInnen oder Eltern bekommen, die gezielt unseren Rat suchen, bauen wir unseren Service aus. Wir bieten dir über ein einfaches Formular an, deine Anfrage loszuwerden. Einer oder vielleicht gleich mehrere ExpertInnen aus unserem Netzwerk antworten darauf. Das Wissen soll dir weiterhelfen. Und wenn du bei der Umsetzung unsere Hilfe brauchst oder du mehr wissen willst, nimm Kontakt zu unseren ProfilinhaberInnen aus deiner Sportart und/oder in deiner Nähe auf.

Wichtig: Die Antworten zu deiner Anfrage veröffentlichen wir anonymisiert, lediglich mit der Angabe der Sportart, der Alters- und Leistungsklasse. Die Idee dahinter ist, dass du dir für andere Themen Anregungen holen und die Arbeitsweise unsere ExpertInnen aus dem Netzwerk kennenlernen kannst. Bitte hab auch Verständnis, dass sich sehr spezielle Fragen ggf. gar nicht öffentlich beantworten, sondern wir uns nur persönlich bei dir melden. Gut zu wissen ist auch, dass sich manche komplexe oder individuellen Fragen nur sehr schwer pauschal beantworten lassen. Wenn wir das Gefühl haben, dass dein Anliegen besser in einem 1:1-Gespräch bearbeitet werden sollte, geben wir dir bescheid.

Zeit für eure Fragen

Nutzt das hier folgende Formular, um eure Fragen loszuwerden:

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Deine Name, deine Mailadresse und deine Telefonnummer werden nicht veröffentlicht.

    Hinweis: Dieser Service von Die Sportpsychologen ist kostenlos. Kosten entstehen erst, wenn du dich mit einem Experten oder einer Expertin aus unserem Netzwerk auf eine Zusammenarbeit verständigst.

    Unser Online-Coaching:

    Mehr zum Thema:

    Aufrufe: 199

    Print Friendly, PDF & Email
    Mathias Liebing
    Mathias Liebinghttps://www.torial.com/mathias.liebing

    Redaktionsleiter bei Die Sportpsychologen und freier Journalist

    Leipzig Deutschland

    +49 (0)170 9615287

    E-Mail-Anfrage an m.liebing@die-sportpsychologen.de