Christian Hoverath: Sportpsychologische Techniken in der Rehabilitation

Physiotherapeuten sind häufig ganz nah dran am verletzten Sportler. Dabei ist bekannt, dass die psychische Komponente einen großen Anteil an der Genesung hat. Im Vordergrund steht die Vermittlung (sport)psychologischer Techniken für die Arbeit des therapeutischen Personals.

Zielgruppe

Trainer, Funktionäre, Manager & Athleten, Hochschulmitarbeiter, interessierte Hobbysportler, Physiotherapeuten

Inhalt:

Grundlagen der Sportpsychologie, Sportpsychologisches Training, Sportpsychologische Techniken, Sportpsychologie in der Rehabilitation

Buchungsanfrage

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Print Friendly, PDF & Email

Aufrufe: 272